Schmalfilm auf DVD Super8 auf DVD

Schmalfilm auf DVD digitalisieren Super 8 8mm Film - Transfer in HD

SCHMALFILM ÜBERSPIELEN digitalisiert und kopiert Super 8 und 8mm Film auf moderne Medien.

Das bringt Ihre Erinnerungen auf Schmalfilm in das 21.Jahrhundert

und wir geben somit Ihren Filmschätzchen ein neues Leben.

Und das in der zur Zeit technisch höchstmöglichen Qualität!

In HD oder SD, auf DVD, BluRay oder Festplatte.

Die wichtigsten Momente Ihres Lebens, die es nur einmal gab, werden wieder lebendig.

Die Kindheit, die Großeltern, die erste Liebe, die Hochzeit, die Eltern, Ihre Jugend, die ersten Krabbelversuche Ihres kleinen Töchterchens oder Söhnchens, glückliche Kinderaugen am Weihnachtsbaum.

Stellen Sie sich vor, Sie feiern Goldene Hochzeit und zeigen Ihren Gästen die Originalaufnahmen Ihrer Trauung. Oder, Ihr Kind heiratet, und Sie können die ersten Vorbereitungen hierfür mit dem Puppenkinderwägelchen wieder aufleben lassen.

Wir machen es möglich. Wir übertragen und digitalisieren alte Filmrollen auf DVD oder BluRay. Professionell aufbereitet. Ohne Ratterprojektor und ständigen Filmrissen. Und mit Ton, sofern vorhanden. Alternativ optional mit geeigneter Musikuntermalung. Auf Wunsch im hochauflösenden HD-Format (zukunftssicher und wesentlich schärfer als das herkömmliche PAL-Fernsehformat), sofern Ihre Super 8 Filme die entsprechende Qualität haben.

Auf Wunsch brennen wir auf DVDs oder BluRays, die mindestens Ihr ganzes Leben halten. (M-Disk) So bleiben Sie auch bei Ihren Kinden und Enkeln in liebevoller Erinnerung.

Filmdigitalisierung ist Vertrauensache. Wir arbeiten seit Jahrzehnten im Bereich Studiotechnik und Videoproduktion. Profitieren Sie von unserem Know How und lassen Sie sich von unseren Erfahrungen und unserer Hi-End Studiotechnik überzeugen.

Unser Kerngeschäft besteht im qualitätsorientierten Kopieren, Digitalisieren und Restaurieren (digitale Nachbearbeitung) von Super 8 ( S8 , Sincle 8 ) und 8mm Film ( N8 , Normal8 ) zu günstigen Preisen. Aber auch 16mm-Film scannen wir professionell auf DVD, BluRay und Festplatte. Wir bringen Ihre wertvollen alten Filme in ein modernes Format.

Je eher und professioneller, desto besser. Denn der chemische Verfall Ihres Schmalfilms ist technisch bedingt unaufhaltbar. Er trocknet aus, wird spröde und rissig, wird blass und kontrastarm. Farbfilme verlieren oder verändern ihre ursprüngliche Farbe.

Digitalisierung kann den Istzustand Ihrer Filmschätzchen manifestieren, unsere professionelle Restaurierung kann sogar in den meisten Fällen die ursprüngliche Qualität dank aufwendiger Studiotechnik und jahrzehnte langer Erfahrung übertreffen.

Der Transfer (scannen) auf gewünschte digitale Medien ( DVD , Blu Ray oder HDD - Festplatte für professionelle Broadcaster ) überträgt filmschonend mit moderner hochauflösender (HD-fähiger) Studiotechnik, sodass Ihre Zelluloid - / Polyester - Rollen durch die Digitalisierung nicht beschädigt werden. Diese können Sie dann beliebig kopieren, schneiden, kürzen, verändern, in unterschiedliche Versionen erstellen, vervielfältigen, via Internet versenden, zusätzlich online sichern und/oder an Freunde und Familie verschenken.

Bei mehreren Filmrollen auf einer DVD / BluRay erstellen wir auf Wunsch ein ansprechendes Bewegtmenü wie bei einer Kinofilm-Kauf-DVD, sodass Sie jede Filmrolle mit der Fernbedienung einzeln ohne nerviges Suchen mit einem Knopfdruck direkt anspringen können.

Bei Fragen beraten wir Sie gern kostenlos und professionell via Kundenhotline 0351-2561747. (Keine kostenpflichtige Mehrwertnummer !) Sie erreichen uns rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche, auch an Sonn- und Feiertagen.

Unsere Telecine - Abtastung wandelt Ihre Super8 / 8mm Rolle in eine digitale Kopie für eine platzsparende Archivierung. Somit können Sie Ihren Super-8-Film / Normal-8-Film langfristig sichern und bei Bedarf jederzeit kopieren (kein Kopierschutz) oder Ihrem persönlichen Geschmack entsprechend auf dem PC modifizieren.

Bei der Rettung von Super 8 Film bzw. Ihrer 8mm Filme kann auch zusätzlich zur Abtastung eine Restaurierung der oftmals verblassten oder farbstichigen S8 oder N8 Filmrollen erfolgen. Unser Team mit langjähriger Erfahrung sichert bei der Medienrettung Qualität auch bei der Nachberarbeitung für jede angelieferte Filmspule.

Besonders DDR-Film (ORWO) wird nach längerer Zeit rotstichig und kontrastarm. Daher bedarf es neben einer reinen Umwandlung in ein neues Format auch einer fachkundigen Nachberarbeitung Ihrer Filme.

Unser Kopierservice digitalisiert nicht nur Ihre Schmalfilme, sondern wir bieten neben dem Abtasten im Zusammenspiel mit der Filmdigitalisierung auch eine professionelle Nachberarbeitung und Filmrestauration mit dem Hi-End DaVinci-System für optimale Qualität hart an der Grenze des zur Zeit technisch Machbaren.

Und das unterscheidet uns von zahlreichen Mitbewerbern:

Wir produzieren in unserem TV-Studio angefangen von der Rohdatendigitalisierung mit Einzelbildabtastung (RAW-Format) über die gesamte Verararbeitungskette durchgängig mit professioneller 12Bit Quantisierung und unkomprimierter 4:4:4 Farbunterabtastung in der technisch maximal möglichen Qualität und passen erst nach der kompletten Qualitätsaufbereitung das vom Kunden gewünschte Ausgabeformat an. (z.B. BluRay, DVD oder Festplatte)

Nur so ist eine höchstmögliche Tiefenschärfe, maximale Detailauflösung und saubere Durchzeichnung Ihrer digitalisierten Filmaufnahmen ohne kompressionsbedingte Bildverschlechterungen möglich.

Im Gegensatz dazu verwenden üblicherweise die meisten Schmalfilmdigitalisierer nur die qualitativ schlechtere 10- oder gar 8-Bit Quantisierung, was technisch bedingt zu deutlich schlechterer Bildqualität führt. Insbesondere bei der Korrektur falsch belichteter Filmsequenzen (Über- bzw. Unterbelichtung), welche bei Schmalfilmen fast immer vorhanden sind.

Technischer Hintergrund: Stellen Sie sich vor, Sie möchten einen stark unterbelichteten Schmalfilm digitalisieren lassen. Alles ist viel zu dunkel auf dem Film. Bei der digitalen Qualitätsaufbereitung (Nachbearbeitung) muss dieser Super 8 / 8mm Film entsprechend aufgehellt werden. Bei der normalen 8Bit Verarbeitung, die die meisten Mitbewerber verwenden, haben Sie 255 Abstufungen der Helligkeit und Farbe. Bei einem Schwarz-Weiß-Film steht der Wert 0 für absolutes schwarz und der Wert 255 für maximales weiß. Der Wert 125 ist ein mittleres grau.

Gehen wir einmal beispielsweise davon aus, dass auf dieser Skala von 0 bis 255 der hellste Abschnitt Ihres unterbelichteten Films gerade einmal den Wert 16 erreicht, also viel zu dunkel aufgenommen wurde. Sie müssten also den Film um das 16fache aufhellen, damit der hellste Abschnitt wieder den Wert 255 (weiß) erreicht. Damit hätte der Film wieder die richtige Ausleuchtung. Trotzdem haben Sie immer noch nur 16 Abstufungen von schwarz nach weiß, obwohl der Film auf der digitalen Kopie jetzt optimal von ganz dunkel bis ganz hell belichtet ist.

Diese nur 16 Abstufungen anstatt der natürlichen 256 Abstufungen (0 bis 255) sehen extrem unnatürlich aus. Der Fachbegriff lautet Banding, die unnatürlichen Darstellungen Artefakte.

Wie ist das nun bei einer durchgängigen 12Bit Digitalisierung und Nachbearbeitung? Gleiches Beispiel: Bei 12Bit haben Sie 4096 Abstufungen anstatt nur 256 Abstufungen bei 8Bit. Der Wert für absolutes schwarz ist 0, der Wert für weiß ist jetzt 4095 auf der Skala von nunmehr 0 bis 4095. (Digital beginnt die Zählweise immer ab 0 statt 1) Der gleiche viel zu dunkle unterbelichtete Film hat also wieder an der dunkelsten Stelle den Wert 0, an der hellsten Stelle jetzt aber den Wert 255 auf der Skala von 0 bis 4095.

Bei 12Bit haben Sie nun 255 Abstufungen für den unterbelichteten Film zwischen ganz dunkel und ganz hell, anstatt nur 16 Abstufungen bei 8Bit. Wenn Sie jetzt die digitale Kopie auch um den Faktor 16 aufhellen, ist dieser wieder optimal ausgeleuchtet. Nur haben Sie diesmal 256 Abstufungen zwischen schwarz und weiß (wie ein ursprünglich absolut korrekt belichteter Schmalfilm bei 8Bit-Digitalisierung) und damit die volle Qualität eines OPTIMAL belichteten Ausgangsfilms OHNE Qualitätsverluste durch Artefakte und Banding.

Das heißt: Nach der digitalen Restaurierung mit unserer professionellen 12Bit-Quantisierung sieht die digitale Kopie eines stark unterbelichteten Schmalfilms trotzdem annähernd so aus, als wäre der Schmalfilm bei der Aufnahme ursprünglich richtig belichtet worden.

Diese 12Bit Digitalisierung und durchgängige 12Bit Weiterverarbeitung verwenden wir im Gegensatz zu fast allen anderen Dienstleistern bei schmalfilm-überspielen.de

Trotzdem liegen wir mit unseren Preisen im Markt-Durchschnitt deutlich unter den Konditionen vieler professioneller Mitbewerber.

Wir beraten Sie ausführlich vor der Auftragserteilung, um Ihre Vorstellungen – insbesondere in puncto Gestaltung, Preise, Rabatte, Aktionen, Zieldatenträger usw. - so gut wie möglich umsetzten zu können.

Weitergehende Infos:


Rufen Sie JETZT an:

0351-2561747

Wenn AB > Ü-Wagen: 0163-2561747

Kostenlose professionelle Sofortberatung rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche

0351-2561747 Professionelle Beratung rund um die Uhr- Rufen Sie JETZT an!

Diese Seite wurde gefunden über:

Super8

Filme auf DVD

Super 8 auf DVD

Filme digitalisieren

Super 8 Film digitalisieren

Schmalfilm